>> Weniger ist mehr. Wir misten gemeinsam aus. Die #LebeMehrMitWeniger Challenge

Layout von Instagram: Neue App für Fotocollagen

by Judith P.
Layout die neue App für Fotocollagen | www.youdid-design.de

Erstellst du aus deinen Instagram-Bildern gerne Foto-Collagen? Dann habe ich heute eine super App-Empfehlung für dich.

Gestern habe ich die brandneue App Layout von Instagram entdeckt. Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert.

 

Layout von Instagram: Die beste Layout App

Inzwischen habe ich sämtliche Apps zum Erstellen von Collagen ausprobiert, aber so richtig zufrieden war ich mit keiner. Für meine bisherigen Monatsrückblicke habe ich bisher immer LiPix genutzt. Die hat auch ganz gut funktioniert. Dem kritischen Blick eines Perfektionisten hält sie allerdings nicht stand. Wenn man die Bilder auf dem PC anschaut, sieht man, dass die Fotos nicht alle gleich gross sind und teilweise nicht ganz bündig.

Und so geht es mir mit all den anderen Apps auch. Irgendwas hat immer nicht richtig funktioniert. Deshalb bin ich jetzt total happy, dass es die neue App von Instagram gibt.

Eigentlich wollte ich euch diese App in der nächsten Linklove zeigen, aber ich bin so begeistert, dass ich nicht länger warten wollte. Ausserdem ist diese App auch einen eigenen Post wert.

Layout Instagram Gesichtserkennung | www.youdid-design.deFotocollage erstellen

Mit keiner anderen App ist es so einfach, ein schönes Layout zu erstellen und dieses ganz individuell anzupassen.

Bilder wählen

Bei vielen Apps wählt man zunächst ein Layout und dann die Bilder aus. Bei Layout von Instagram ist das genau andersherum. Man wählt die Bilder und während man ein paar Bilder anklickt, bietet die App schon verschiedene Layout-Vorschläge an. Zum Auswählen der Bilder kann man auf Alle, Gesichter oder zuletzt gewählte tippen. Die Gesichtserkennung von Layout funktioniert eigentlich ganz gut. Es werden Bilder angezeigt auf denen Personen zu sehen sind aber auch unser Kater oder meine letzte Low-Carb-Pizza.

Layout wählen

Die Layout-Vorschläge richten sich nach der Anzahl der ausgewählten Bilder. Maximal 9 Bilder sind möglich.
In meinem Beispiel habe ich mal 4 Bilder angehakt. Also werden mir verschiedene Layouts vorgestellt, die man mit 4 Bildern erstellen kann. Nicht alle eignen sich für meine ausgewählten Bilder, wie man sieht.

Viele Layouts in der neuen Instagram App | www.youdid-design.deFotocollagen mit Instagram | www.youdid-design.deLayout die neue App für Instagram Collagen | www.youdid-design.de

Layout bearbeiten

Ich wähle also ein vordefiniertes Layout aus. Bis hier funktioniert die App schon mal super. Aber jetzt läuft sie erst so richtig zur Hochform auf. Denn jetzt kann ich das Layout auch noch ganz individuell bearbeiten. Diese Funktion habe ich bei vielen anderen Apps sehr vermisst.

Ich habe nun die Möglichkeit, die Bilder einzeln anzuklicken und sie auszutauschen, zu drehen, zu spiegeln oder zu vergrößern. Weil die Zoomgeste mit zwei Fingern auf den kleinen Bildformaten rechts sehr schwierig ist, bietet die App blaue Schieberegler an. Mit denen kann man sehr einfach das Layout verändern.

Make-Photocollages-with-the-new-Instagram-App-LayoutFotocollagen erstellen mit der neuen Instagram App Layout | www.youdid-design.deInstagram Collagen erstellen | www.youdid-design.deInstagram Layout erstellen | www.youdid-design.de

Wenn mir mein Layout gefällt, tippe ich auf Speichern und kann die Fotocollage direkt bei Instagram oder Facebook posten, per Mail oder Nachricht verschicken oder erstmal nur speichern.

Fertiges Layout erstellt mit Layout der neuen Instagram App | www.youdid-design.dePhoto Booth Funktion

Neben der Möglichkeit schöne Foto-Collagen zu erstellen kannst du mit Layout auch erstmal ein paar lustige Schnappschüsse machen. Mit Hilfe der Photo Booth Funktion kannst du einen Fotoautomaten samt Countdown simulieren und mehrere Bilder in Reihe schiessen. Die Anzahl der Bilder kannst du vorher festlegen und nachdem die Bilder geschossen wurden, kannst du direkt ein Layout daraus erstellen. Eine richtig coole Funktion, um eine lustige Reihe von Selfies zu schiessen. Heute Abend nach dem Sport erspare ich euch meine lustige Selfie-Collage aber.

Der einziger Nachteil, den ich bisher entdeckt habe ist, dass ich keinen Text auf der Collage platzieren kann. Auch Formen, Sticker und Co. sind nicht möglich. Aber da ich sowas eh lieber am PC mache. Ist das für mich kein grosses Problem. Dafür ist Layout im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten kostenlos und das ohne nervige Werbung.

Fazit:

Layout von Instagram hat der Konkurrenz einiges Voraus. Die Layouts lassen sich stärker und einfacher anpassen und auch die einzelnen Fotos in der Collage lassen sich einfach bearbeiten.

Wenn du wirklich bis hierher gelesen, aber die App noch nicht installiert hast, dann wird es jetzt Zeit. Oder kennst du eine vergleichbar gute App zum Erstellen von Collagen?

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.

You may also like

7 comments

Fräulein Anker 1. Juni 2015 - 08:22

Ich nutze auch Layout und freue mich auch diese seriöse Möglichkeit der Collagen Erstellung (ohne Werbung, von einem bekannten Hersteller). Was mir fehlt, ist eigentlich die Möglichkeit zwischen den verschiedenen Fotos einen einfachen weißen Rand zu erstellen, aber vielleicht folgt diese Option noch.

Alles Liebe aus Hamburg

Fräulein Anker (www.fraeuleinanker.de)

Reply
Teebeuteltunkerin 30. Mai 2015 - 07:16

Uhhh, wunderbar!
Gleich mal testen <3 Kam gerade richtig dass ich das hier aufgestöbert habe 🙂
Gut, am PC lässt sich das auch super einfach mit Photoscape erstellen, aber eben nicht am Handy 🙂

Reply
Carotellstheworld 20. April 2015 - 20:09

Danke für die Tipps. Ich bin schon lange auf der Suche nach genau solchen Apps. 🙂

Reply
Caroline 20. April 2015 - 17:58

Wow die App ist ja genial! Ich habe auch schon so lange nach einer richtigen App gesucht, die Collagen gut erstellen kann, letztendlich habe ich dann doch immer das alles am PC erstellt, weil alle Apps dafür .. nun ja einfach scheiße waren. Da bin ich so froh dass ich den Post hier gelesen habe, werde sie mir gleich runterladen! Vielen Dank 🙂

Reply
Judith P. 22. April 2015 - 18:05

Ja ich habe mich auch über die App gefreut. Vor allem, dass man das Layout noch ganz individuell bearbeiten kann. Das gefällt mir.

Reply
Frau Margarete 26. März 2015 - 20:08

Cooler Tip, danke. Besonders diese „Fotoautomat“-Funktion reizt mich, da werde ich mal ein bisschen mit rumspielen 🙂

Reply
Judith P. 26. März 2015 - 21:24

Ja die Photobooth Funktion werde ich demnächst auch noch mal ausgiebig testen. Gestern abend ist nur nichts spannendes/lustiges mehr passiert.

Reply

Leave a Comment

Diese Website nutzt Cookies und Analytics ein, damit ich dir die beste Nutzererfahrung bieten kann. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Wenn du die Website weiter besuchst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung