>> Weniger ist mehr. Wir misten gemeinsam aus. Die #LebeMehrMitWeniger Challenge

10 praktische Mama Hacks und das grüne LILLYDOO Windelabo

by Judith P.
Anzeige
10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen plastikneutralisierten Windeln von Lillydoo green Schwanenzimmer Kinderzimmer | https://youdid.blog

Kennst du schon die neuen LILLYDOO green Windeln? Wenn nicht. Macht nichts. Die möchte ich euch heute nämlich vorstellen und ich verrate euch noch ein paar praktische Mama Hacks, die einem das Leben als Mama erleichtern.

Der Wickeltisch im Babyzimmer

Wer mir schon länger folgt, kennt unseren Wickeltisch ja eigentlich noch im Bad. Da stand er auch bis vor kurzem. Denn 1. war das Babyzimmer bis vor kurzem noch das Home Office vom Herzensmann und eine vollgestopfte Rumpelkammer und 2. war das auch recht praktisch mit 2,5 Wickelkindern alle im Bad zu versorgen. Mittlerweile haben wir aber nur noch 1,5 Wickelkinder und die Zuckerpuppe hat die Windel nachts eigentlich auch nur noch als Sicherheit an.
Als ich dann am Einrichten vom Babyzimmer war, habe ich unseren super praktischen Wickelaufsatz mal Testweise auf unsere Kommode im Babyzimmer gebaut. Und siehe da, da bleibt sie nun. Denn erstens haben wir dann im Bad viel mehr Platz und eigentlich sieht es hier auch viel schöner aus.

Und noch etwas Neues ist ins Babyzimmer gezogen. Die neue Windellinie von LILLYDOO*.

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen Windeln von Lillydoo green plastiksneutralisierte Windeln | https://youdid.blog

LILLYDOO goes Green – die plastikneutralisierte Windel

Wer mir schon länger folgt, weiss ja, dass wir schon seit langem die wunderschönen Windeln von LILLYDOO nutzen und uns mit dem praktischen Abo nach Hause liefern lassen. Darüber habe ich hier auf dem Blog ja schon öfter geschrieben:

Neben den Feuchttüchern und Pflegeprodukten hat LILLYDOO jetzt auch eine umweltfreundliche Windel herausgebracht. Die plastikneutralisierte LILLYDOO green Windel*. Das bedeutet: Die LILLYDOO green Windeln verwenden so wenig Plastik wie möglich. Die übrige Menge Plastik, die für den Auslaufschutz sorgt, wird neutralisiert.

Und wie funktioniert die plastikneutralisierte Windel?

In Zusammenarbeit mit der Plastic Bank wird 10% mehr Plastik aus der Umwelt eingesammelt, als für das Produkt verwendet wird.

Papierverpackung

Ein großer Unterschied zu den bekannten LILLYDOO Windeln, ist auch die Umverpackung, die aus Papier besteht und komplett auf Plastik verzichtet. Aber wie immer wird natürlich nicht aus ein schönes Verpackungsdesign verzichtet. Auch die Windeln an sich sind wie immer wunderschön gestaltet.

Naturbelassen ohne Bleichmittel

Innen fällt jedoch ein kleiner Unterschied auf. Die Windeln sind nicht wie üblich weiss, sondern leicht hellbraun. Denn für den Windelkern wird ungebleichter Zellstoff verwendet. Es ist etwas ungewohnt aber in keinsterweise unschön. Auch der Saugfähigkeit tut die Farbgebung keinen Abbruch. Die LILLYDOO green Windeln sind genauso saugfähig und auslaufsicher, wie ich es von den bisherigen LILLYDOO Windeln kenne.

Grüner Versand

Wenn du ein reines LILLYDOO green Abo bestellst, erfolgt der Versand außerdem CO2 neutral. Also 3 Punkte mit denen LILLYDOO green für die Umwelt punkten kann.

  1. Weniger Plastik in der Windel, das neutralisiert wird.
  2. Kein Plastik in der Verpackung und
  3. CO2 neutraler Versand.

Und natürlich gilt auch für die LILLYDOO green Windeln 0% Parfüme & Lotionen aber 100 % LILLYDOO Schutz.

10 MamaHacks IKEAHack IVAR Hausregal Ivarhack Schwanbabyzimmer Die plastikneutralisierten Windeln von LILLYDOO green | https://youdid.blog

LILLYDOO green kostenlos testen

Letzten Monat habe ich euch ja auch die neuen Periodenprodukte von mia, der neuen Marke von LILLYDOO vorgestellt. Und genau wie bei den mia Produkten und bei allen bisherigen LILLYDOO Produkten, kannst du die plastikneutralisierten Windeln ganz einfach zu deinem Abo hinzufügen.

Du kannst sie aber auch zunächst ohne Abo kostenlos testen mit dem Gratis Testpaket*. Lediglich die Versandkosten fallen an.

Im Abo kannst du aber wie immer 25% zum Einzelkauf sparen. Und ich muss sagen, ich liebe mein LILLYDOO Abo. Das spart so viel Einkaufszeit und Schlepparbeit als 3fach Mama. Nur der Postbote tut mir manchmal etwas leid.

Und neben den neuen Windeln und dem Wickeltisch ist auch noch neue Wandfarbe ins Babyzimmer eingezogen. Wie ich das so halbhoch gestrichen habe, seht ihr in diesem Reel.

10 Mama Hacks Reel Wand mit unsauberer Kante streichen | https://youdid.blog

Mama Hacks für Mehrfach-Mamas

Und jetzt möchte ich euch noch ein paar coole Mama Hacks zeigen, die mir das Leben als Dreifach Mama sehr erleichtern.

Kleidung rollen in der Wickeltasche

Inzwischen sind unsere beiden großen zwar Trocken. Aber ich hab dennoch immer für jedes Kind Wechselkleidung in unserem Wickelrucksack dabei. Und damit nicht so viel Chaos in der Tasche entsteht und die Kleidung von einem Kind immer zusammen bleibt. Rolle ich für jedes Kind ein packet. Einfach die Hose in den Bode oder Pullover rollen und dann von rechts und links die Socken überstülpen.

Babyschale richtig tragen

Dein Baby wird größer und die Babyschale immer schwerer? Dann habe ich einen coolen Trick für dich. Trag die Babytrage nicht mit dem Griff in der Hand oder der Ellenbeuge, sondern auf der Hüfte, sowie auf dem 3. Bild zu sehen. Das entlastet den Rücken und die Babyschale fühlt sich wirklich nur noch halb so schwer an.

Dazu findest du auch bald noch ein cooles Reel auf meinem Instagram Account.

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks Maxi Cosi richtig tragen | https://youdid.blog

Haargummi gegen Vergesslichkeit

Vor lauter Stilldemenz vergisst du immer wieder, welche Brust du als nächstes fütterst. Meist kann man das ja fühlen, aber wenn du öfter Probleme mit Milchstau hast oder einfach gerne abwechselnd stillen möchtest, trage ein Haargummi ums Handgelenk auf der Seite, die als nächstes dran ist.

In der Küchenspüle oder im Wäschekorb baden

Eine teure Babybadewanne brauchst du eigentlich nicht kaufen. Anfangs tut es auch die Küchenspüle und später auch ein geschlossener Wäschekorb.

Wäschekorb als Babyschlitten

Apropos Wäschekorb. Dieser eignet sich auch hervorragend als Schlitten. Leider bin ich erst am Ende des Winters auf diese super praktische Idee gekommen.

Hacks beim Wickeln

Body nach unten ausziehen

In meinem Blogartikel 5 Tipps für entspanntes Wickeln habe ich euch den Trick glaube ich schon verraten. Aber ich sags auch gern noch einmal. Diese Überlappung oder die Druckknöpfe auf der Schulter von einem Body, sind nicht nur dafür da, dass man den Body leichter über den Kopf ziehen kann. Du kannst damit den Body auch nach unten ausziehen, wenn es mal zu einem größeren Malheur kommt. Gerade meine Mädels, die haben ja immer schon recht früh viele lange Haare gehabt, und da ist das echt praktisch, nicht den dreckigen Body über den Kopf zu fummeln.

Frische Windeln beim Wickeln unterlegen

Noch eine Tipp, den ich euch in dem Blogartikel gegeben habe, ist das Unterlegen einer frischen Windel. So hat man bei jedem Wickeln eine saubere Unterlage und muss nicht ständig die Wickelauflage waschen.

Hacks für Babyschlaf

Föhngeräusche

Einen Mama Hack, den ich erst bei unserem 3. Baby angewendet habe, sind die Föhngeräusche oder auch White Noise genannt. Ich wünschte diesen Trick hätte schon bei unserer 2. Maus gewusst, wie gut dieser Trick funktioniert.

Ich kannte diesen Hack glaube ich schon, bei unserer 1. Maus, aber ich hab es immer für ein Gerücht gehalten. Aber nun kann ich es bestätigen. Mit Föhngeräuschen schläft ein Baby wirklich leichter ein und ruhiger. Wir haben anfangs echt teilweise die ganze Nacht unsere Föhngeräusch Playliste laufen lassen. Das hat uns dann Spotify in unserem Jahresrückblick auch schön gezeigt. Besonders der Titelsong „Die Dunstabzugshaube“ hat uns so manches mal gerettet. Und Dunstabzugshaube war sogar noch besser als Föhngeräusche, weil diese immer son leichtes Fiepen hatten.

Du findest White Noise übrigens in diversen Apps, Spotify Playlisten oder auf Youtube.

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen Windeln von Lillydoo Schwanen Babyzimmer Nursery Wickeltisch Ikea Hack | https://youdid.blog

Babynestchen selbst bauen

Dann gibt es ja so wunderschöne Babynestchen. Eigentlich wollte ich auch unbedingt so eins kaufen für unsere 3. Maus. Aber durch den Umzug, habe ich es nicht geschafft mich zu kümmern. Und weil sie vermutlich unser letztes Kind ist, fand ich den Preis zum Teil auch ganz schön saftig. Auch wenn ich das natürlich total verstehen kann, dass man für solche wunderschönen handgemachten Abrieten, entsprechende Einnahmen braucht.

Kurz um ich habs aber irgendwie verrafft und dann immer mit unserem Stillkissen ein Nest gebaut. Damit das Stillkissen aber nicht immer auseinander rutscht. Kann man auch ein Kopfkissenbezug darüber ziehen und so bleibt es in Form.

Mama Hacks am Esstisch

Einen Pizzaschneider nutzen

Unsere 3. Maus startet so langsam mit Brot und allerlei Gemüse Snacks und um das Brot am schnellsten in kleine Stücke zu schneiden, nutze ich immer gern einen Pizzaschneider.

Immer ein Lätzchen dabei

Wie oft ich bei den großen schon ein Lätzchen vergessen habe, wenn wir unterwegs waren. Sprechen wir nicht drüber. Jedenfalls habe ich jetzt immer so eine Tütenklemme in der Wickeltasche. Davon habe ich mehr als Lätzchen und ein Spucktuch habe ich eigentlich auch immer in der Wickeltasche. Mit der Beutelklemme und dem Spucktuch kann man super einfach ein Lätzchen bauen.

Mama Hacks Kleidung

ABS Strumphose oder Socken selbst machen

Unsere kleine Maus fängt nun auch so langsam das Laufen an. Zumindest hangelt sie sich gern an Möbeln lang. Und rutscht auch gern mal aus. Auch beim Krabbeln haben ihr die glatten Knie oft zu schaffen gemacht. Aber wusstest du, dass es so „Farbe“ gibt, mit der man selbst ABS Socken oder Strumpfhosen machen kann.

Schuhe richtig anziehen

Ich versuche unsere Großen gerade zu mehr Selbständigkeit zu verhelfen. Bzw. geht es manchmal auch nicht anders. Mit 3 Kindern kann ich nicht morgens alle nacheinander anziehen. Deshalb üben wir gerade Schuhe und Jacke alleine anziehen. Bei den Schuhen gehen die beiden Großen aber gern mal mit Entenfüssen aus dem Haus und alle Erklärungen, der Reissverschluss der Stiefel muss innen sein, haben nicht gefruchtet. Also hab ich mir einen Stellplatz für die Schuhe überlegt, der es ihnen leichter macht.

Mama Hacks, um den Haushalt mit Baby und Kleinkind zu wuppen

Gerade in der aktuellen Zeit müssen die meisten Mamas den Haushalt mit den Kindern zu Hause wuppen. Hier ein paar Tipps.

Windelabo

Lass dir die Windeln liefern. Dann brauchst du nicht mit Sack und Pack und 3 Kindern einkaufen gehen.

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen Windeln von Lillydoo Hemnes Kommode mit Wickeltischaufsatz | https://youdid.blog

Babytrage nutzen

Gerade mit Baby ist es nicht immer leicht, zu staubsaugen oder zu kochen. Mein absolutes Baby Must Have ist deshalb eine bequeme Trage. Gleich nach Windeln und Kleidung wäre das das erste, was ich an Babyausstattung kaufen würde.

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen Wiindeln von Lillydoo Babytrage im Haushalt | https://youdid.blog

Höhle bauen

Auch mit größeren Kindern ist es nicht einfach, den Boden zu wischen, während die ständig raumlaufen und gerade unterm Esstisch muss ich mit unserer Essanfängerin doch fast täglich wischen. Daher mein Tipp: Schiebe alle Esszimmerstühle in den Flur oder Wohnzimmer, Decke drüber und fertig ist die Höhle. In der Zeit kannst du unterm Tisch wischen. Oder wir bauen auch oft mit den Sofakissen eine Höhle.

Putzplan

Was mir aktuell auch sehr hilft, ist ein Putzplan, auf dem jeden Tag neben den regelmässigen Tätigkeiten eine spezielle Aufgabe steht.

Jeden Tag

  • 1-2 mal saugen Flur EG, Esszimmer
  • Spülmaschine
  • Katzen versorgen
  • Wäsche anstellen und tauschen

Jeden 2. Tag 

  • Saugen Küche, Wohnzimmer, WC

Einmal die Woche

  • Alles saugen
  • Wischen 
  • Monatsabrechnung
  • Blumen gießen

Montag: Bäder und Papierkram

Dienstag: Wäsche falten und einräumen

Mittwoch: Küche

Donnerstag: OG aufräumen und wischen

Freitag: EG aufräumen und wischen

Samstag: Hausprojekt

Sonntag: Familientag und Besuch (letzteres natürlich aktuell nicht)

10 Mama Hacks super praktische Lifehacks die neuen Windeln von Lillydoo Schwanenbabyzimmer plastiksneutralisierte Windel | https://youdid.blog

Mir hilft der Plan zum Einen, zu wissen welcher Wochentag ist und er hilft mir auch, mich nicht zu verzetteln. Wenn ich versuche jeden Tag in jedem Zimmer aufzuräumen werde ich gefühlt nie fertig und verliere den Überblick. Oder habe schon gar keine Lust, weil es wie ein riesiger Berg vor mit liegt. Wenn ich mich jeden Tag einem Zimmer widme, habe ist zumindest diesen Bereich einmal in der Woche aufgeräumt und ich weiss auch, wann ich zuletzt das Bad geputzt oder den Boden gewischt habe.

Den Partner einspannen

Hier faltet zum Beispiel der Herzensmann nun komplett die Wäsche. Das kann man übrigens auch abends beim Fernseh schauen machen.

Die Kinder mithelfen lassen

Auch schon kleine Kinder können im Haushalt einfache Tätigkeiten erledigen. Unsere 5 und 3-jährige helfen zum Beispiel beim Tisch decken und abräumen und ab und zu auch schon beim Spülmaschine ausräumen.

Ordnung ist auch nur das halbe Leben

Der Ordnungsgrad deiner Wohnung definiert nicht dein perfekte Mutti Level. Gerade in der aktuellen Zeit ist es auch voll in Ordnung das Chaos mal Chaos seien zu lassen. Wir Mütter müssen aktuell nicht nur die Mutterrolle übernehmen, sondern auch die der Erziehers oder des Lehrers, der Freunde usw. Dann lass doch die Putzrolle mal etwas hinten überfallen.

Deine Kinder sind nur einmal klein und brauchen dich jetzt auch besonders.

Die plastikneutralisierten Windeln von LILLYDOO green und 10 praktische Mamahack Lifehacks | https://youdid.blog

*Werbung: Dieser Artikel entstand in freundlicher Kooperation mit LILLYDOO. Weitere Infos zur Werbekennzeichnung findest du unter Werbung auf Youdid.Blog

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.
WERBUNG

You may also like

Leave a Comment

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Es gibt kein verbundenes Konto für den Benutzer 22178523.

Diese Website setzt Cookies und Analytics ein, damit ich dir die beste Nutzererfahrung bieten kann. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Wenn du die Website weiter besuchst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung