>> Weniger ist mehr. Wir misten gemeinsam aus. Die #LebeMehrMitWeniger Challenge

Unser Baby Fotoalbum von Saal Digital – Fotobuch Test + Gutschein und gratis Template für dich

by Judith P.
Unser Baby Fotoalbum Saal Digital Fotobuch Test Free Fotobuch Template | https://youdid.blog

Jeah, endlich ist unser Baby Fotoalbum fertig. Zur Feier des Tages zeige ich dir aber nicht nur das Ergebnis von unserem Saal Digital Fotobuch Test, sondern habe auch noch zwei Geschenke für dich: Einen Saal Digital Gutschein und ein kostenloses Fotobuch Template für die Gestaltung deines nächsten Fotobuches.

Die schönsten Erinnerungen aus dem 1. Jahr – Unser Baby Fotobuch

Das erste Jahr mit Kind steckt voller besonderer Momente und Highlights. Das Baby wächst in rasantem Tempo. Ein Meilenstein jagt den anderen. Noch nie habe ich so viele Fotos in einem Jahr gemacht. Ich kam kaum mit dem Aussortieren hinterher, geschweige denn mit dem Ausdrucken. Immer wenn ich dachte, ach dieses Foto lasse ich jetzt drucken, habe ich schon ein Schöneres gemacht.

Fotobuch Test Erfahrungsberichht Saal Digital | https://youdid.blog
Aber was passiert dann mit den vielen Fotos? Wie oft schaust du dir deine Bilder auf der Festplatte noch an? Was zeigst du Freunden oder später deinen Kindern? Eine Festplatte mit tausenden Fotos?

Inzwischen lade ich eigentlich keine Bilder mehr bei Facebook hoch und Fotoabende mit Diashow macht man ja eigentlich auch nicht mehr. Anderen die ausgedruckten Bilder beim gemütlichen Kaffeeklatsch zu zeigen, ist auch schon lange out.

Zur Geburt unseres 1. Kindes habe ich tatsächlich nach langer Zeit mal wieder meine eigenen Babyfotobücher rausgekramt, die meine Mutter früher in mühevoller Handarbeit erstellt hat.

Und da habe ich beschlossen, dass auch unsere Tochter später mal die Möglichkeit haben soll, in einem richtigen Buch zu blättern. Sicherlich gibt es bis dahin auch wieder andere digitale Formate und sie kann sich ja auch jederzeit ALLE Bilder digital anschauen. Aber so ein paar besondere Bilder möchte ich in einem Buch festhalten. Ein Fotobuch hat außerdem den Vorteil, dass ich es auch jetzt schon Freunden oder Verwandten zeigen kann, die Interesse daran haben.

Saal Digital Fotobuch Test Free printable Photobook Template | https://youdid.blog Saal Digital Fotobuch Test Free Printable Fotobuch Template | https://youdid.blog

Das Drama mit der Qualität – ein qualitatives Fotobuch finden

Fotobuch Anbieter gibt es inzwischen ja wie Sand am Meer. Ich habe aber einen recht hohen Qualitätsanspruch und war mit meinen bisherigen Fotobuchversuchen nicht so zufrieden. Unser Hochzeitsfotobuch wurde zum Beispiel total schlecht beschnitten. Um ein qualitativ hochwertiges Fotobuch zu finden, habe ich also lange nach dem passenden Anbieter gesucht.

Bis die liebe Maren zu uns nach Hause kam und eine ganz tolle Familienreportage von uns gemacht hat. Als Fotografin hat sie mir dann Saal Digital empfohlen.

Saal Digital Fotobuch Test Family Photobook | https://youdid.blog

Aber weil ich nur 3 Monate lang die vielen vielen Fotos ordentlich sortiert hatte, lag da noch einiges an Arbeit vor mir. Ja für mich ist das Aussortieren der Bilder die mit Abstand zeitaufwändigste Arbeit am ganzen Fotobuch.

Nach monatelangem Sortieren habe ich dann endlich mein neues Fotobuchprojekt gestartet. Immerhin bin ich vor dem zweiten Geburtstag unserer Tochter fertig geworden.

Bei unserem zweiten Kind will ich nun einen Tipp von Maren beherzigen und regelmäßig jede Woche die Fotos ausmisten und eine Seite im Fotobuch gestalten. Mal sehn ob‘s klappt.

Saal Digital Fotobuch Test Familienreportage | https://youdid.blog

Saal Digital Fotobuch Test

Im Folgenden findest du nun meine ehrliche und persönliche Meinung zum HighEnd Fotobuch Anbieter Saal Digital*.

Gleich vorweg, mein Anspruch war bei diesem Fotobuch nicht, einen Kunstbildband, sondern ein Erinnerungsalbum unserer Tochter zu gestalten. Ich habe daher relativ viele Bilder und nicht nur die fotografisch Besten verwendet. Oft waren nämlich gerade die qualitativ nicht so schönen Handyphotos vom Motiv her die Schönsten.

Saal Digital Fotobuch Test Panoramabindung Baby Fotoalbum | https://youdid.blog

Die Software

Die Software lässt sie schnell herunterladen und einfach installieren. Sehr positiv fällt direkt auf, dass es eine Softwareversion für Mac gibt. Das ist nicht selbstverständlich. Ich bevorzuge gerne eine Desktopversion, da ich es schon öfter erlebt habe, dass eine Onlineversion plötzlich ohne Grund abstürzt oder das Internet plötzlich weg ist und man ich natürlich nicht gespeichert hatte.

Bei genauerem Hinsehen fällt allerdings auf, dass die Software eher nur eine Webanwendung in einem Simulator ist. Das Erscheinungsbild hat daher mit der Mac Oberfläche nicht so viel zu tun.

Ich habe die Software nur kurz getestet und kann daher nicht so viel zur Bedienung sagen. Bei meinem kurzen Test fand ich sie aber sehr intuitiv und leicht bedienbar. Du kannst aus fertigen Layoutvorlagen wählen oder komplett eigene Seiten gestalten.

Außerdem gibt die Software wertvolle Tipps beim Fotobuch erstellen, z.B. ob die Qualität des Fotos ausreichend ist oder ob das Bild zu nah am Seitenrand platziert wurde.

In dem folgenden Video findest du ein ausführliches Tutorial.

Eigene Gestaltung mit Profivorlagen

Statt die Software zu nutzen, wollte ich aber lieber das Fotobuch selbst gestalten und den Profibereich von Saal Digital testen. Zum ersten Mal habe ich dafür Indesign statt Photoshop benutzt. Für beide Programme findest du im Profibereich leere Vorlagen mit den passenden Abmessungen und Hinweise zur Datenerstellung.

Leider habe ich erst nach der Fertigstellung entdeckt, dass man sich auch direkt ein Plugin für Photoshop oder Indesign herunterladen kann, mit dem sich das jeweilige Programm noch einfacher um den passenden Beschnitt und die Seitenränder kümmert.

Saal Digital Fotobuch Test und Fotobuchgutschein | https://youdid.blogEin bisschen schade fand ich, dass ich mich schon ganz am Anfang für eine Seitenzahl entscheiden musste. Natürlich kann man später Seiten hinzufügen, aber wenn man, so wie ich, das Cover zuerst erstellt, muss man dieses eventuell noch mal anpassen. Denn das Cover ist abhängig von der gewählten Seitenanzahl.

Apropos Cover weiter unten kannst du dieses als Template herunterladen.

Für das Layout habe ich ein sehr klares und minimalistisches Design gewählt. Dadurch kommen die Bilder, finde ich, besser zur Geltung, als wenn ich noch Blümchen und Muster einfüge.

Saal Digital Fotobuch Test Layout | https://youdid.blog

Ein paar Seiten habe ich allerdings im Hintergrund bunt gefärbt. Ansonsten ist der Hintergrund weiss und die Bilder haben lediglich etwas Abstand zueinander. Hier und da habe ich etwas Text eingestreut und dafür verschiedene Schriftarten verwendet. Jede Seite ist relativ individuell, obwohl ich ein grobes Raster im Hintergrund angelegt habe. Doch wie die Bilder angeordnet sind, habe ich hauptsächlich vom Format und dem gewünschten Bildausschnitt abhängig gemacht.

Ich habe ja meine ehrliche Meinung versprochen. Einen Kritikpunkt möchte ist also auch nennen, aber es ist eigentlich der einzige. Und zwar fand ich die Erstellung des finalen PDFs etwas umständlich. Mit Hilfe der Hinweise konnte ich das PDF zwar relativ einfach aus Indesign exportieren, aber das man es anschließend nochmal in Acrobat bearbeiten muss, fand ich doch etwas nervig.

Saal Digital Fotobuch Test Erfahrungen mit Saal Digital | https://youdid.blog

Nach der finalen Erstellung konnte ich die beiden PDFs (Seiten + Cover) im Profibereich hochladen. Die Seiten werden dann automatisch auf eine Vorschau verteilt, sodass man noch mal alles kontrollieren kann.

Das finde ich sehr praktisch. Denn Saal Digital druckt die erste Seite auch direkt auf die erste Innenseite, was ja sonst eher unüblich ist. Glücklicherweise hatte ich das aber schon vorher auf der Webseite gelesen.

Material und Oberfläche

Für unser Baby Fotoalbum habe ich das DIN A4 Fotobuch im Querformat gewählt und mich für einen matten Einband und matte Seiten entschieden. Ich nutze bei Fotos eigentlich immer matt, da man auf Glanzpapier so schnell die Fingerabdrücke sieht.

Für den matten Einband wird übrigens ein helleres Motiv empfohlen. Für dunkle Titelfotos sollte man eher die glatte Oberfläche wählen.

Weil wir den Großeltern auch jeweils ein Buch zu Weihnachten (ähm, ja genau letztes Weihnachten) geschenkt haben, konnte ich auch gleich die beiden Varianten mit und ohne Wattierung testen.

Unser Baby Erinnerungsalbum 1 Jahr Saal Digital Fotobuch Test Free Fotobuch Template | https://youdid.blog

Saal Digital Fotobuch Test Verarbeitung | https://youdid.blog

Produktion und Lieferzeit von Saal Digital

Die Produktionszeit von Saal Digital hat mich wirklich sprachlos gemacht. Unser Fotobuch mit Wattierung und 46 Seiten im A4 Format habe ich am Donnerstagnachmittag hochgeladen, wohl bemerkt zwei Stück. Und schon am Freitagmittag bekam ich eine E-Mail, dass die Bücher versendet wurden. Also nicht mal 24 Stunden wurden für die Produktion benötigt.

Der Versand lief dann auch super schnell. Am Samstagnachmittag wurden die Bücher in einer sicheren Verpackung geliefert.

Qualität und Verarbeitung

Inzwischen hatte ich auch von anderen Seiten viel Gutes über Saal Digital gehört. Als das Buch geliefert wurde, packte ich es also voller Erwartung aus und war sofort begeistert.

Das Saal Digital Fotobuch* fühlt sich wunderschön und total hochwertig an, wie ein richtiger Bildband. Die Seiten sind sehr dick und schwer und dabei hatte ich nicht mal die Variante mit den extra dicken Seiten gewählt.

Saal Digital Fotobuch Vergleich | https://youdid.blog Fotobuch Testbericht Saal Digital | https://youdid.blogDie Bilder sind gestochen scharf. So scharf, dass man leider leicht den Unterschied zwischen verschiedenen Kameramodellen und Smartphones erkennen kann.

Die Farben sind super und stimmen auch relativ gut mit meinem nicht kalibrierten Bildschirm überein. Allerdings glänzen die Seiten trotz matter Ausführung unter bestimmten Licht ganz leicht.

Saal Digital Fotobuchvergleich Testbericht | https://youdid.blog

Die Verarbeitung ist top und auch der Beschnitt hat diesmal wunderbar funktioniert, was mir ja besonders wichtig war.

Saal Digital Fotobuch Test und Freebie | https://youdid.blog

Am besten gefällt mir aber die Bindung. Die LayFlat Bindung oder auch Panoramabindung ermöglicht es dir, dass du deine Bilder über beide Seiten ziehen kannst, ohne das mitten durchs Bildmotiv eine hässliche Falz geht. Und sogar Text habe ich seitenübergreifend platziert ohne das Buchstaben in der Bindung verschwinden.

Saal Digital Fotobuch Test Layflatbindung | https://youdid.blog

Saal Digital Fotobuch Test Fotoalbum Babys First Year | https://youdid.blog

 

Ich hätte nicht erwartet, dass die LayFlat Bindung so gut verarbeitet ist. Natürlich kann ich noch nichts dazu sagen, wie haltbar die Bindung ist und ob sie sehr häufiges durchblättern aushält.

Positiv finde ich auch, dass Saal Digital kein großes Herstellerlogo auf die Rückseite des Buches setzt. Auf der letzten Seite und der Rückseite befindet sich lediglich ein super kleiner QR Code. Diesen kannst du aber auch gegen Aufpreis entfernen lassen. Da der Code aber so klitzeklein ist, habe ich ihn drauf gelassen.

Druckverfahren

Bisher habe ich meine Fotobücher immer im Digitaldruck bestellt. Saal Digital hingegen belichtet die Bilder auf echtem Fotopapier aus.

Beide Verfahren haben ihre Vor- und Nachteile. So bieten Bücher im Digitaldruck eine höhere Seitenanzahl und somit mehr Platz für deine Fotos. Aber dafür werden die Seiten meist einzeln über eine Klebebindung verbunden, was zu einer Falz in der Buchmitte führt. Außerdem wirken die Bilder etwas unschärfer.

Bei einem Echtfotobuch werden die Bilder auf echtem Fotopapier ausbelichtet und sind daher deutlich schärfer. Die Fotopapierseiten werden mit dem Rücken aneinandergeklebt, so dass eine Leporello Bindung entsteht. Dadurch werden die Seiten auch automatisch dicker, was deutlich wertiger wirkt, wie ich finde.

Saal Digital Fotobuch Test und Gutschein | https://youdid.blog

Fazit – Meine Erfahrung mit Saal Digital

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit dem Fotobuch. Die Qualität des Drucks ist absolut überzeugend. Phenomenal ist natürlich auch die Lieferzeit und sogar von der Verarbeitung bin ich begeistert.

Als Profi ist man bei Saal Digital genau richtig und auch Anfänger können mit der Software sehr einfach profimässige Fotobücher erstellen.

Ich habe mir nun fest vorgenommen für unser zweites Kind früher mit der Gestaltung anzufangen und diesmal die Software zu verwenden in der Hoffnung, dass es doch etwas schneller geht.

Unser Baby Fotobuch 1 Jahr Saal Digital Fotobuch Test Free Fotobuch Template | https://youdid.blog

Dieser Erfahrungsbericht spiegelt natürlich nur meine Meinung wieder. Ich habe kein Testlabor und auch keinen umfassenden Fotobuchvergleich mit allen Fotobücher von anderen Herstellern gemacht.

Aber im Vergleich mit allen Fotobüchern, die ich bisher erstellt oder anderswo gesehen habe, finde ich das Saal Digital Fotobuch am besten und kann es bedingungslos weiterempfehlen.

Saal Digital Gutschein für dich

Du möchtest auch gerne mal ein Fotobuch gestalten und von Saal Digital drucken lassen? Dann habe ich jetzt einen ganz tollen Gutschein für dich.

Mit dem Code fFbTKyGDcV bekommst du 20 € Rabatt auf Fotobücher. Der Mindestbestellwert beträgt 40 €. Versandkosten sind ausgenommen. Der Gutschein ist bis 30.09.2017 gültig und nicht mit anderen Aktionen oder Gutscheinen kombinierbar. Einmalig pro Kunde einlösbar.

Fotobuch Template als Freebie für dich

Na, bist du jetzt auch heiss ein Fotobuch zu erstellen? Wenn du auch mit dem Gedanken spielst statt der Software direkt mit Indesign loszulegen, dann kannst du hier das Cover von unserem Fotobuch als Vorlage herunterladen.

Free Fotobuch Cover Template Photobook | https://youdid.blog

Bitte folgende Regeln beachten. Nur für private Zwecke und nicht zum Verkauf benutzen. Only for personal use.

Fotobuch Cover Template herunterladen

Der Download ist eine idml-Datei, die du mit Indesign ab CS4 öffnen kannst. Ich habe für das Cover die Schriften Avenir und Pleasure verwendet.

Fotoalbum Babys First Year Babyalbum Saal Digital Fotobuch Test Gutschein Free Fotobuch Cover Template Photobook | https://youdid.blog

*Werbung: Sponsored Post. Ich bedanke mich für die freundliche Zusammenarbeit mit Saal Digital.

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst.

You may also like

17 comments

Anna 24. März 2019 - 17:33

Wow! Klasse Beitrag und natürlich ein wunderschönes Fotoalbum. Blöde Frage: Ist das Template nur für das Cover oder für das “gesamte Fotoalbum“? Ich kann es leider nicht öffnen, hätte es mir aber liebend gerne angeschaut. Bin gerade dabei ein Album für unseren Sohn zu erstellen und benötige ein paar Anregungen 🙂

Danke für die Antwort.
Schöne Grüße, Anna.

Reply
Judith P. 26. März 2019 - 12:10

Hallo Anna,
danke für deinen Kommentar.
Ja das Template ist nur für das Cover und du brauchst dafür Indesign.
Viele liebe Grüße
Judith

Reply
Philipp 14. Februar 2019 - 21:04

Hallo Judith,

was für ein supercooles Fotoalbum!
Wir lieben Saal-Digital und stimmen mit allen Punkten überein! (Ich weiß, der Post ist etwas älter, hab ihn gerade über Pinterest gefunden!)

Hast du danach noch mehr Fotobücher gemacht?

Viel Grüße
Philipp

Reply
Judith P. 26. März 2019 - 12:09

Hallo Philipp, vielen dank für deinen netten Kommentar.
Bisher habe ich leider aus Zeitgründen noch keine weiteren Fotobücher gemacht. Möchte aber unbedingt von unserer zweiten Tochter auch noch ein Fotobuch machen.

LG
Judith

Reply
Ulrike 21. Januar 2019 - 16:59

Hallo Judith,
ich bin total begeistert von deinem Fotobuch! Es ist traumhaft schön geworden! Ich habe eine Frage zu deinen Bildern: Was für ein Objektiv verwendest du? Eine Festbrennweite? Die Bilder von dir sind so schön!
Liebe Grüße, Ulrike

Reply
Judith P. 29. Mai 2019 - 10:42

Hallo Ulli,
bitte entschuldige meine späte Antwort.
Ich verwende unterschiedliche Objektive. Ja auch eine Festbrennweite. Aber die hatte ich bei den meisten Bildern in dem Album noch nicht.
Es ist eine 50mm Objektiv mit 1,4.
LG
Judith

Reply
Janine 31. Januar 2018 - 00:01

Hallo, ein richtig tolles Fotobuch hast du da gestaltet. Bin gerade dabei und ich wollte genau dein Cover verwenden, den du ja auch als Download gegeben hast. Aber leider kann ich es nicht bei Saal digital importieren. Wie mache ich es am besten???
Liebe Grüße

Reply
Judith P. 5. Februar 2018 - 21:37

Hallo Janine, ich habe dir ja bereits bei Instagram geantwortet.
Liebe Grüße

Reply
Kathi Buhr 26. Januar 2018 - 09:22

Hallo liebe Judith,

vielen Dank für den ausführlichen, tollen Bericht. Ich bin noch absoluter Neuling und finde dein Design wirklich wirklich bezaubernd. Das Schlichte gefällt mir total und so kann man das Buch auch in 10 Jahren noch anschauen, ohne dass es kitschig-kindlich wirkt. Daher meine Frage – ich würde mich gern ein wenig daran orientieren. Schaffe ich das denn ausschließlich mit InDesign? Und benötige ich dafür eine Kaufversion von dem SaalDigital-Programm?

Lieben Dank vorab!

LG

Kathi

Reply
Judith P. 5. Februar 2018 - 21:41

Hallo Kathi,
nein du benötigst dafür kein Indesign. Es gibt auch in der Saal Design Software sehr simple Layouts und die Software ist komplett kostenlos.
Indesign gibt es nur 30 Tage glaube ich als Testversion. Aber gerade einem Neuling würde ich die Saal Software empfehlen.

LG
Judith

Reply
Rainer 16. September 2017 - 15:38

Hatte 2015 ein super Fotobuch Qualität in matt bestellt.nun 2017 das selbe.die Qualität ist zum Vergleich des ersten schrecklich.es hat die selbe Grösse und Seitenzahl und ist ca.90 Gramm leichter. Hier wurde am Papier gespart.Fazit selber Preis aber schlechtere Qualität.hier kann ich nicht mehr bestellen.

Reply
Judith P. 19. September 2017 - 16:16

Hallo Rainer, oh das klingt ja nicht toll. Ich habe jetzt keinen direkten Vergleich. Nur zu Büchern von anderen Anbietern, die ähnlich kosten, aber die Qualität deutlich schlechter ist.
Eventuell wurde das Buch in einem anderen Werk an anderen Maschinen gedruckt oder es wird tatsächlich am Papier gespart. Vielleicht lag bei dir auch einfach ein Produktionsfehler vor. Auf meiner Arbeit hatten wir das öfter mal Druckereien falsche Papierdicken bedruckt hatten. Da wir meist Vergleichs Visitenkarten oder sowas da hatten, konnten wir das immer gleich reklamieren.
LG
Judith

Reply
Julie 28. August 2017 - 06:40

Guten Morgen!
Das kommt echt wie gerufen. Gerade gestern darüber gesprochen, dass ich unbedingt mein nächstes Fotobuch bei Saal-Digital machen lassen muss, weil die – laut meiner Cousine – die besten sind. Der Link zum Herunterladen funktioniert allerdings (bei mir) leider nicht.
Liebe Grüße
Julie

Reply
Judith P. 5. September 2017 - 10:01

Hallo Julie, ja meiner Erfahrung nach sind es auch die besten Fotobücher. Aber ich habe bisher auch noch nicht soo viele getestet muss ich fairerweise dazu sagen.
Danke für den Hinweis mit dem Downloadlink. Ich hatte den eigentlich getestet, aber nachträglich die Datei noch einmal aktualisiert und dabei wohl einen anderen Dateinamen vergeben.
Jetzt funktioniert der Link wieder.
LG
Judith

Reply
Sabrina 20. August 2017 - 10:33

Hi!
Die Qualität bei Saal-Digital ist wirklich der Hammer. Ich würde meine Fotobücher nirgends anders mehr machen lassen. Ich arbeite immer mit der Software, die ich super intuitiv finde. So schnell geht das Erstellen niergends. Auch die fertigen Layouts sind sehr geschmackvoll.
Danke für den Gutscheincode!

Liebe Grüße
Sabrina

Reply
Judith P. 21. August 2017 - 15:30

Hallo Sabrina,
Ja beim nächsten Fotobuch möchte ich auf jeden Fall auch die Software mal ausprobieren.
LG
Judith

Reply
Monatsrückblick - Juli 2017 | 5hearts 2. August 2017 - 16:44

[…] Youdid hat ein wunderbares Fotobuch bei saal-digital drucken lassen. Ich selbst bin ja auch begeistert von der Qualität bei dem Anbieter. Ihren Test und ihre Meinung findest du hier. […]

Reply

Leave a Comment

Diese Website nutzt Cookies und Analytics ein, damit ich dir die beste Nutzererfahrung bieten kann. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Wenn du die Website weiter besuchst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung. Ok Datenschutzerklärung